Modulare Hydrieranlagen in Rahmenbausweise von EKATO

schnelle und zuverlässige Lösungen für ihre Produktion

Eine schnelle Umsetzung vom Konzept zur Produktion

SIE HABEN EIN ANLIEGEN?

UNSERE SPEZIALISTEN BERATEN SIE GERNE.
Overview

Modulare Hydrieranlagen – made by EKATO

Modulare Hydrieranlagen von EKATO bieten etliche Vorteile gegenüber einer herkömmlichen Anlagen, die am Aufstellungsort montiert werden. Die wesentlichen Vorteile unserer modularen Anlagentechnik sind:

  • ein Ansprechpartner für alles: EKATO
  • kürzere Projektlaufzeiten
  • niedrigere Gesamtinvestitionskosten
  • sehr kurze Betriebsunterbrechung der laufenden Produktion,  speziell im Fall von Anlagenerweiterungen/ -umbauten
  • präzise und saubere Montage der Anlage in den modernen Großraum-Montagehallen bei EKATO
  • Sicherheitsprüfung, Funktionstest und Vorab-Inbetriebnahme inklusive Parametrierung und Konfiguration der Steuerung vor Auslieferung der Anlage

Ein typisches EKATO-Hydrierreaktor-Modul besteht aus

  • Stahlbau
  • Hydrierreaktor
  • Verrohrung und Armaturen
  • Instrumentierung
  • Verkabelung und Klemmenkästen
  • Isolierung
  • Steuerung ( außerhalb des Skids)

Die Anlagen-Module werden grundsätzlich in eigenen, zweckgebundenen Montagehallen bei EKATO in Schopfheim oder bei ausgewählten, zertifizierten Subunternehmern montiert.

Typische Hydrierreaktormodule von EKATO umfassen Reaktorgrößen von 50 l bis 6000 l Nutzvolumen, 6 – 150 bar Auslegungsdruck und können aus verschiedenen Werkstoffen gefertigt werden.
Größere Anlagen bestehen aus mehr als einem Modul und umfassen auch eine Katalysatoransatzstation, einen Katalysatorfilter, eine Heiz- / Kühlstation sowie einen Abgaswäscher.

Kontakt
EKATO Hydrogenation Plant Technology
Telefon +49 7622 29-529
Addresse Hohe-Flum-Strasse 37
79650 Schopfheim

Kontakte Weltweit Finden Sie Ihren Lokalen Ansprechpartner

Jetzt Suchen