Stellenangebote

ENTDECKEN SIE IHR PASSENDES STELLENANGEBOT UND STARTEN SIE IHRE KARRIERE BEI EKATO

EKATO Rühr- und Mischtechnik GmbH, Schopfheim, Deutschland

Ihr Aufgabenbereich

  • Verantwortung für den reibungslosen, effizienten und sicheren Betrieb der zentralen und dezentralen IT-Infrastruktur inklusive der dazugehörigen Plattformen und Dienste
  • Administration der im Unternehmen eingesetzten aktuellen Technologien im Infrastrukturbereich
  • Sicherstellung der Verfügbarkeit der weltweiten Infrastruktur-Services unter Einhaltung der geltenden Standards und Service Level Agreements
  • Ausarbeitung und Umsetzung serviceorientierter Lösungen und Systemarchitekturen innerhalb der Unternehmensgruppe (LAN/WAN/WLAN/DataCenter)
  • Kontinuierliche Überwachung und proaktive Optimierung der IT-Infrastruktur
  • Dokumentation von technischen Implementierungen, Architekturen und Prozessen
  • Unterstützung bei der Planung, Umsetzung und Steuerung von internationalen IT-Projekten unter Berücksichtigung modernen Projektmanagements

Ihr Profil

  • Fundiertes Fachwissen in aktuellen Technologien, Produkten und Dienstleistungen rund um IT-Infrastrukturen
  • Gutes Verständnis von Systemarchitekturen im Bereich Rechenzentrum und globalen Netzwerkumgebungen, Cloud-Technologien, Datenbanken, Hochverfügbarkeitslösungen, Virtualisierung, Sicherheitstechnologien, Scripting
  • Erfahrung mit IT-Servicemanagement
  • Erstellung von Aufwands- und Kostenabschätzungen
  • Ein hohes Maß an Problemlösungskompetenz, Kundenorientierung und Engagement
  • Erfahrung in einem international agierenden Unternehmen wünschenswert
  • Sichere Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Ihr Aufgabenbereich

  • Durch regelmäßige Rundgänge und Präsenz in der schweißtechnischen Fertigung sicherstellen, dass die schweißtechnischen Qualitätsanforderungen umgesetzt werden
  • Das Einhalten von Vorgaben wie Schweißanweisungen, Arbeitsanweisungen, Werknormen, Schweißfolgepläne usw. während des Schweißprozesses überprüfen
  • Sichtprüfungen (VT-Prüfung) von Schweißnähten nach Prüfanweisung durchführen
  • Festlegung von Nacharbeiten nach Rücksprache mit der leitenden Schweißaufsicht
  • Theoretische und praktische Ausbildung von Auszubildenden und Schweißern im Bereich Schweißtechnik
  • Optimierung bestehender und Entwicklung neuer Schweißprozesse in Zusammenarbeit mit der leitenden Schweißaufsicht
  • Organisation und Durchführung von Schweißerprüfungen, Verfahrensprüfungen und Arbeitsproben in Zusammenarbeit mit der leitenden Schweißaufsicht
  • Durchführung von Schulungen und Unterweisungen von Schweißern anhand bestehender Arbeitsanweisungen, Werknormen und Gefährdungsbeurteilung nach Vorgabe der leitenden Schweißaufsicht

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung in der Fachrichtung Metallbau, Konstruktionsmechaniker oder vergleichbarer Abschluss
  • Weiterbildung zum Schweißfachmann (IWS) / Schweißtechniker (IWT)
  • Sehr gute praktische und theoretische Kenntnisse in den Schweißprozessen 141, 131, 135
  • Erfahrung in der praktischen und theoretischen Ausbildung von Schweißern und Auszubildenden
  • Sorgfältige, genaue Arbeitsweise und Zuverlässigkeit
  • Flexibilität, Teamfähigkeit und Leistungsbereitschaft
  • Grundkenntnisse in Englisch
  • Weiterbildung zum Schweißwerkmeister / Lehrschweißer von Vorteil

 

Ihre Aufgaben

  • Selbständiges Ausrichten und Heften von Rührwerksteilen sowie Metallkonstruktionen nach Zeichnung
  • Herstellen von hochwertigen Schweißnähten unter Berücksichtigung des Verzugs
  • Beachtung der Schweißreihenfolge und -technik sowie der Anzahl der Schweißnahtlagen und -stärken nach Konstruktionszeichnung und Schweißanweisung
  • Schweißen verschiedener Werkstoffe
  • Verputzen der Schweißkonstruktionen

 

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung in einem Metallberuf, Konstruktionsmechaniker oder vergleichbarer Abschluss
  • Erfahrung in MSG/ WIG Schweißverfahren, gültige Schweißerzeugnisse
  • Bereitschaft zur Schichtarbeit
  • Sorgfältige und genaue Arbeitsweise, Zuverlässigkeit
  • Flexibilität, Teamfähigkeit und Leistungsbereitschaft
  • Kran und Stapler Führerschein sind von Vorteil

EKATO Service CEM Consulting Engineering Modernisierung betreut weltweit Kunden, um ihre bestehenden Anlagen für aktuelle und zukünftige Erfordernisse zu optimieren. Zusätzlich zu konkreten Umbauten werden Beratungen und Engineering-Studien durchgeführt.

In dieser Position sind Sie Nahtstelle zwischen Kunden, Vertretungen und den Abteilungen unserer Hauptverwaltung. Durch fachliche Kompetenz und Ihrem Ideenreichtum übertreffen Sie die Erwartungen unserer Kunden. Sie arbeiten nach einer individuellen Einarbeitung selbstständig und eigenverantwortlich für die Ihnen übertragenen Projekte und im Team mit unseren Projektleitern.

Ihre Aufgaben

  • Zusammenstellung der angebotsrelevanten Unterlagen.
  • Kommerzielle und technische Klärung der Anfragen.
  • Kaufmännische und technische Angebotserstellung mit SAP und MS Office.
  • Ausarbeitung der auftragsrelevanten Dokumente.
  • Markt- und Kunden-Analysen.
  • Mitarbeit an Präsentationen, Schulungen und Veranstaltungen.
  • Vorbereitung der Dokumente und Hintergrundinformationen für Reisen.

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Maschinenbautechniker oder technisch versierter Kaufmann
  • Aufgeschlossen gegenüber unseren internationalen Kunden
  • Proaktive strukturierte, effiziente und zielorientierte Arbeitsweise
  • Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Sprachkenntnisse sind vorteilhaft
  • Erfahrung mit MS Office, SAP und Internet
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Reisen

Ihre Aufgaben

  • Erstellen von Serviceanleitungen für Rührwerke
  • Erstellen von Grafiken
  • Abstimmung mit internen Schnittstellen
  • Prüfung der Vorgabendokumente
  • Übersetzungsmanagement koordinieren
  • Prüfen rechtlicher Rahmenbedingungen und sicherheitsrelevanter Aspekte
  • Anwenden des Redaktionsleitfadens


Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossene technische Berufsausbildung (z. B. Techniker (m/w) und/oder Technischer Zeichner (m/w)) und/oder erfolgreich abgeschlos-sene Ausbildung als Technischer Redakteur (m/w)
  • Technisches Verständnis und Fähigkeit zur leicht verständlichen textlichen und grafischen Darstellung von Sachverhalten und Abläufen
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Strukturierte, gewissenhafte und selbstständige Arbeitsweise
  • Kommunikationsstärke, Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office- und Adobe-Pogrammen
  • Erfahrungen im Umgang mit Illustrationsprogrammen (z. B. Corel Technical Suite)
  • Wünschenswert sind Erfahrungen im Erstellen von XML-Dokumenten, z. B. mit Hilfe von FrameMaker und dem Redaktionssystem TIM-RS


Unser Angebot

  • Einen vielseitigen und verantwortungsvollen Arbeitsplatz im Team netter Kollegen
  • Eine umfassende Einarbeitung
  • Zielgerichtete Weiterbildungsmaßnahmen

 Ihre Aufgaben

  • Erstellen und Optimieren von modular aufgebauten Serviceanleitungen für Rührwerke in Zusammenarbeit mit allen prozessbeteiligten Bereichen
  • Erstellen von Grafiken
  • Anwenden und Weiterentwickeln des Redaktionsleitfadens
  • Umsetzen von Risikobeurteilungen in normengerechte Sicherheits- und Warnhinweise
  • Eigenverantwortliches Prüfen rechtlicher Rahmenbedingungen und sicherheitsrelevanter Aspekte im Rahmen der Recherche
  • Zusammenstellung vorhandener Standardmodule zu einer Serviceanleitung
  • Mitarbeit an der Weiterentwicklung der Strategie für moderne Produktkommunikation


Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Technischer Redakteur (m/w) oder eine technische Berufsausbildung z. B. als Techniker (m/w) oder Technischer Zeichner (m/w)
  • Technisches Verständnis und Fähigkeit zur leicht verständlichen textlichen und grafischen Darstellungen komplexer Sachverhalte und Abläufe
  • Rechts-, Normen- und Richtliniensicherheit (z. B. Maschinen-, Druckgeräte- und ATEX-Richtlinie)
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Strukturierte, gewissenhafte und selbstständige Arbeitsweise
  • Kommunikationsstärke, Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office- und Adobe-Programmen
  • Erfahrungen im Umgang mit Illustrationsprogrammen (z. B. Corel Technical Suite)
  • Wünschenswert sind Erfahrungen im Erstellen von XML-Dokumenten, z. B. mit Hilfe von FrameMaker und dem Redaktionssystem TIM-RS


Unser Angebot

  • Einen vielseitigen und verantwortungsvollen Arbeitsplatz im Team netter Kollegen
  • Eine umfassende Einarbeitung
  • Zielgerichtete Weiterbildungsmaßnahmen

EKATO SYSTEMS GmbH, Schopfheim, Deutschland

Ihr Aufgabenbereich

  • Erarbeitung von Funktions-und Leistungsbeschreibungen sowie der zugehörigen Projektdokumentationen in Zusammenarbeit mit den Teams der Verfahrenstechnik und Projektleitung
  • Abschluss von Projekten durch Inbetriebnahme im Werk sowie bei Endkunden
  • Unterstützung der Fachbereiche bei der Erstellung, Dokumentation und Pflege von Unternehmensstandards für steuerungstechnische Hard- und Software
  • Steuerungstechnische Bearbeitung von Projekten im Anlagenbau von der Angebotsphase über die Inbetriebnahme bis zum After-Sales-Service
  • Erstellen der SPS-Applikationssoftware, Visualisierung und Projektdokumentation (TIA)
  • Unterstützung der Kunden durch After-Sales-Service, auch mit Serviceeinsätzen weltweit (Reisetätigkeit bis 20%)
  • Entwicklung und Implementierung von technischen und organisatorischen Regeln und Strukturen im Team


Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung im elektrischen Bereich
  • Siemens-STEP 7-SPS-Programmierung (TIA)
  • WinCC/WinCC-flexible-HMI-Programmierung
  • Profibus-/Profinet-/Ethernet-/TCP/IP-Kenntnisse
  • Fachwissen im Bereich Mess- und Regeltechnik
  • Erfahrung bei der Inbetriebnahme von Anlagen
  • Gute Englischkenntnisse Wünschenswerte Kenntnisse:
  • Rockwell Kenntnisse
  • Zenon Kenntnisse
  • Fachkenntnisse im Explosionsschutz und weitere gängige Normen


Wir bieten

  • Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit sowie ein dynamisches, offenes Arbeitsklima
  • Eine in hohem Maße eigenverantwortliche Aufgabe mit großem Gestaltungsspielraum
  • Teamorientiertes Arbeiten in einem international ausgerichteten Familienunternehmen
  • Persönliche und berufliche Weiterentwicklung
  • Flache Hierarchie und kurze Entscheidungswege
  • Attraktiver Standort zwischen Basel und Freiburg im Dreiländereck D/F/CH mit sehr hohem Freizeitwert

Ihr Aufgabenbereich

  • Technische Projektleitung für Vakuum-Prozessmischanlagen
  • Koordinieren, terminieren, steuern und technisches Betreuen komplexer Anlagenprojekte und den zugehörigen Projektteams
  • Zentraler Ansprechpartner für Kunden, Lieferanten und interne Abteilungen
  • Prüfung und Dokumentation technischer Vertragsinhalte (z. B. URS)
  • Technische Klärung komplexer Anlagen mit Kunden und Lieferanten weltweit
  • Dokumentenmanagement (interne und externe Qualifizierungsdokumente)
  • Claim-Management


Ihr Profil

  • Techniker oder Dipl.-Ing. Fachrichtung Maschinenbau oder Verfahrenstechnik
  • Mehrjährige Berufserfahrung als Projektleiter / Qualifizierer im internationalen Umfeld des Maschinen- und Anlagenbaus
  • Gute Kenntnisse über relevante Richtlinien und Regelwerke (z. B. MRL, DGRL, ATEX, GMP-Guidelines,…)
  • Kompetentes und sicheres Auftreten, freundliche Ausstrahlung, gute Umgangsformen, Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Hohe Eigenmotivation, Selbständigkeit und Wille zum Erfolg
  • Verhandlungsgeschick, Durchsetzungsstärke und unternehmerisches Denken
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Reisebereitschaft weltweit
  • SAP-Kenntnisse sind von Vorteil


Wir bieten

  • Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit sowie ein dynamisches, offenes Arbeitsklima
  • Eine in hohem Maße eigenverantwortliche Aufgabe mit großem Gestaltungsspielraum
  • Teamorientiertes Arbeiten in einem international ausgerichteten Familienunternehmen
  • Persönliche und berufliche Weiterentwicklung
  • Flache Hierarchie und kurze Entscheidungswege
  • Attraktiver Standort zwischen Basel und Freiburg im Dreiländereck D/F/CH mit sehr hohem Freizeitwert

Ihr Aufgabenbereich

  • Akquisition und Betreuung von Neu- und Bestandskunden im internationalen Bereich mit Schwerpunkt Asien
  • Projektführung vom Erstkontakt über die Angebotserstellung bis zum Vertragsabschluss
  • Erstellen der technischen Spezifikation und Kalkulation
  • Aktive und zielorientierte Marktbearbeitung
  • Entwickeln und Umsetzen von Strategien zum Geschäftsausbau in der Zielregion
  • Sicherstellung der Umsatz- und Ertragsziele
  • Schulung und Unterstützung der regionalen Vertriebsorganisation und Partner
  • Durchführung von Vorträgen, Symposien, Teilnahme an lokalen Messen


Ihr Profil

  • Technischer Background aus dem Bereich Maschinenbau, Verfahrenstechnik oder Chemieingenieurwesen (Mindestanforderung: Bachelor oder FH-Abschluss)
  • Mindestens 5 Jahre Vertriebserfahrung im internationalen Umfeld im Bereich Maschinen- oder Anlagenbau (Asienerfahrung von Vorteil)
  • Hohe Eigenmotivation, Selbständigkeit und Wille zum Erfolg
  • Sicheres Auftreten, freundliche Ausstrahlung, gute Umgangsformen, Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Gutes Verhandlungsgeschick und Überzeugungsfähigkeit
  • Sehr gute Deutsch- und verhandlungssichere Englischkenntnisse
  • Reisebereitschaft bis zu 100 Tagen p.a. vom Standort Schopfheim aus
  • Flexibilität und Zuverlässigkeit setzen wir voraus


Wir bieten

  • Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit sowie ein dynamisches, offenes Arbeitsklima
  • Eine in hohem Maße eigenverantwortliche Aufgabe mit großem Gestaltungsspielraum
  • Teamorientiertes Arbeiten in einem international ausgerichteten Familienunternehmen
  • Persönliche und berufliche Weiterentwicklung
  • Flache Hierarchie und kurze Entscheidungswege
  • Leistungsorientierte Vergütung
  • Attraktiver Standort zwischen Basel und Freiburg im Dreiländereck D/F/CH mit sehr hohem Freizeitwert


EKATO FLUID GmbH, Lörrach, Deutschland

Ihr Aufgabenbereich

  • Fachliche und disziplinarische Führung eines Teams von qualifizierten und motivierten Kollegen
  • Fachliche Unterstützung bei der technischen Beratung unserer internationalen Kunden in allen Service-Angelegenheiten
  • Strategische Planung und weiterer Ausbau unserer Service-Aktivitäten mit unseren internationalen Geschäftspartnern
  • Planung und Überwachung der Service-Geschäftszahlen
  • Einhaltung der Prozessziele im After-Sales Service
  • Planung und Koordinierung der Personalkapazitäten im Innen- und Außendienst
  • Optimierung abteilungsinterner Prozesse
  • Effiziente motivierende Mitarbeiter- und Teamentwicklung


Ihr Profil

  • Dipl.-Ing. (BA, FH oder TU) / Techniker Fachrichtung Maschinenbau oder gleichwertige technische Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Maschinen- und Anlagenbau
  • Idealerweise Berufserfahrung im After-Sales Service von erklärungsbedürftigen technischen Investitionsgütern
  • Führungserfahrung in der Leitung einer Fachabteilung oder eines Projektteams
  • Hohes Maß an Eigeninitiative, Durchsetzungskraft und gute analytische, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise
  • Gute kommunikative Fähigkeiten, Verhandlungsgeschick und Überzeugungsfähigkeit
  • Sehr gute Deutsch- und verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicheres und verbindliches Auftreten, gute und freundliche Umgangsformen, gepaart mit Teamspirit und Empathie
  • Überdurchschnittliche Leistungsbereitschaft
  • Sichere Anwendung der gängigen MS-Office Programme. Kenntnisse in SAP von Vorteil

 

Wir bieten

  • Abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit in einem international operierenden Familienunternehmen
  • Arbeiten innerhalb eines jungen, dynamischen Teams
  • Attraktiver Firmenstandort im Dreiländereck D/F/CH mit sehr hohem Freizeitwert

Ihre Aufgaben

  • Eigenständige Erstellung technischer und kommerzieller Angebote für anspruchsvolle Projekte
  • Unterstützung und Beratung unseres Vertriebsteams in verfahrenstechnischen Fragestellungen
  • Abklärungen während der Anfrage– und Angebotsphase, Endverhandlungen und Vertragsprüfung gehören ebenfalls zu Ihrem Aufgabengebiet
  • Gelegentliche projektbezogene Kundenversuche führen Sie in den EKATO Labors eigenverantwortlich durch, ggf. im Beisein des Kunden
  • Verfahrenstechnische Unterstützung bei der Erstellung von projekt- oder anwendungsspezifischen CFD Studien

Ihr Profil

  • Sie haben ein abgeschlossenes Hochschul- oder Fachhochschulstudium oder/und einen Abschluss zum Master oder Bachelor in der Verfahrenstechnik
  • Sie verfügen bereits über einige Jahre Berufserfahrung in diesem Umfeld oder fühlen sich auch als Berufsanfänger dieser Aufgabe gewachsen
  • Sie haben Interesse, Projektverantwortung zu übernehmen
  • Sie haben Freude am Kundenkontakt – internationale Reisetätigkeit eingeschlossen – und sprechen verhandlungssicheres Englisch
  • Sie haben Interesse an verantwortlicher Tätigkeit innerhalb eines Teams hochmotivierter Mitarbeiter und kooperieren bei gruppenübergreifenden Projekten auch gerne mit den Projektverantwortlichen unserer verbundenen Unternehmen innerhalb der EKATO Gruppe

Informationen für Ihre Bewerbung

Kontakte Weltweit Finden Sie Ihren Lokalen Ansprechpartner

Jetzt Suchen