zurück

ISOJET B

Großblättriges Rührorgan für scherempfindliche Rühraufgaben

Ein großblättriges Rührorgan für kombinierte Rühranforderungen wie Suspendieren-Homogenisiere, Begasen und Wärmeübergang und zusätzlich niedriger lokaler Scherung.

SIE HABEN EIN ANLIEGEN?

UNSERE SPEZIALISTEN BERATEN SIE GERNE.
ANSPRECHPARTNER FINDEN

Der EKATO Isojet B wurde für Anwendungen konstruiert, bei denen ein axiales Strömungsprofil wichtig ist, jedoch gleichzeitig sehr wenig lokale Turbulenzen auftreten dürfen. Dies ist z. B. immer der Fall, wenn empfindliche, feindisperse Tröpfchen oder Partikel in Emulsion vorliegen. Diese würden durch die Wirkung lokaler Scherkräfte in ihren Eigenschaften beeinträchtigt.

Beim Isojet B wird der Energieeintrag auf vier Blätter mit großer Fläche verteilt. Trotz guter axialer Förderwirkung sorgt der relativ zum Isojet höhere Radialanteil gleichzeitig für eine gute Anströmung innenliegender Kühlaggregate.
Diese Rohrbündel können, praktischerweise direkt als Stromstörer ausgeführt werden. Somit deckt dieses Rührorgan die kombinierten Anforderungen Suspendieren, Homogenisieren, Stoffübergang und Wärmeübergang exzellent ab.

Der Isojet B wird auch in der Hydrometallurgie zur Gasdispersion in großen Behältern eingesetzt. Durch die großflächigen Blätter erzielt dieses Rührorgan sehr hohe Umpumpraten und somit kürzeste Mischzeiten, auch unter Begasung.

EKATO ISOJET-B in Aktion

Downloads

Kontakte Weltweit Finden Sie Ihren Lokalen Ansprechpartner

Jetzt Suchen