zurück

Pilotanlage ELA 50

Fest installierte Pilotanlage für hochviskose Anwendungen

Die ELA 50 ist eine fest installierte Pilotanlage im EKATO Technikum im 50 l Maßstab und findet bevorzugt für hochviskose Anwendungen ihren Einsatz. Sie kann aufgrund ihrer flexiblen Rührsysteme auch für eine große Bandbreite anderer Anwendungen verwendet werden. Bei Bedarf kann diese Prozessanlage im Pilotmaßstab speziell für Ihre Anforderungen und in verschiedenen Größen für Ihre Labor konzipiert und gebaut werden. Sollten Sie einen neuen Prozess entwickeln bzw. einen bestehenden optimieren wollen, steht Ihnen EKATO mit umfangreicher Fachkompetenz im Bereich Prozessentwicklung, Scale-up und Maschinen- und Anlagenbau gerne als Partner zur Seite.

Sie haben ein Anliegen?

Unsere Spezialisten beraten Sie gerne.
Ansprechpartner finden

Die ELA 50 ist eine Pilotanlage zur Prozessentwicklung im 50 l Maßstab. Sie besteht aus einem Reaktor mit einem Koaxial-Rührsystem, welches den gleichzeitigen Betrieb eines zentralen sowie wandgängigen Rührorgans ermöglicht. Eine Vakuumstation kann zur Entgasung und Rückgewinnung von Lösungsmitteln genutzt werden. Die Anlage wird im EX-Bereich betrieben.

Prozesse werden unter definierten rührtechnischen Bedingungen untersucht. Die Versuchsergebnisse können direkt für den Scale-up auf den Betriebsmaßstab genutzt werden.

Prozesse

Batch oder Semi-Batch, ein- oder mehrphasige Systeme, breiter Einsatzbereich wie:

  • niedrig- bis hochviskose Stoffsysteme
  • Entgasen
  • Suspensionen
  • Dispersionen
  • Lösungsmittelverdampfung

Optimierung von

  • Mischzeiten
  • Stofftransport
  • Feststoffsuspendierung
  • Wärmeaustausch

Betriebsbedingungen

  • Füllvolumen: 60 Liter
  • Temperaturen: 20 bis 200°C
  • Druck: 40 mbar (abs) bis 4 bar (abs)
  • Viskosität: bis zu 1,000 Pa s

Funktionen

  • Reaktoranlage für den EX-Bereich  (T3,IIB)
  • Verschiedene Rührorgansysteme, von  zentral eingebauten bis zu wandgängigen Rührorganen (auch geeignet für koaxiale Rührsysteme)
  • Vakuumstation mit Kondensator
  • Optional: Dampfzufuhr in den Behälter

Unsere Leistungen

Unterstützung durch EKATO Fachkräfte:

  • Durchführung von Versuchen in den EKATO-Laboren
  • Scale-up Expertise (Fachkompetenz in der Übertragung von Labor auf Großanlagen)
  • Prozessgarantien
  • Analytik-Dienstleistungen (Dichte, Viskosität, GC, HPLC)

Aufzeichnung von Prozessparametern

  • Temperaturen (Behälter und Mantel)
  • Druck
  • Rührerdrehzahl
  • Drehmoment und Leistungseintrag des Rührorgans

Kontakte Weltweit Finden Sie Ihren Lokalen Ansprechpartner

Jetzt Suchen